Montag, 15. November 2010

X Toes Shrepa High - was ein Name für Socken!


Noch mehr Bilder bei Flickr.com

Doller Name und doller Preis (22 Euro), aber es wird kalt in den Zehenschuhen und da musste was warmes her. Nun sind sie also angekommen. Bestellt bei Voy Contigo diese Socken.

66% Merinowolle hält wirklich schön warm, vor allem an den Waden. Die kleinern Zehen kamen mir erst etwas lang gestrickt vor beim ersten anziehen aber wenn man richtig reinschlüpft passt es schon. Im Sportstudio heute der erste Test in kursten Hosen und langen warmen Socken. Sah lustig aus, war aber zu warm. Aber dafür sind die ja auch nicht gemacht. Auf der nasskalten Straße im November ging es jedoch erst mal prima auf dem kurzen ersten Teststück. Weiteres wenn ich mehr in den Dingern gelaufen bin.

Mittwoch, 3. November 2010

"Speedhiking", was ist das nun wieder?

Zu diesem Thema gibt es hier einen interessanten Artikel im Blog eines "Leichtwanderers"

Five fingers classic Smartwool



Five fingers classic Smartwool, ursprünglich hochgeladen von martinwalkt

So sehen die Classics aus

five Finges Sprint



P1200549, ursprünglich hochgeladen von martinwalkt

Hier ein Bild der Five Fingers Sprint Zehenschuhe

und hier mal eine anderer Bericht über 5 Fingers die zum Laufen gedacht sind. Die Bikilia. Klick zum Link (siehe dazu auch den ersten Kommentar des Autors) Zum Kommentar: Mit den KSOs komme ich bis 20km bei Wanderungen schon gut klar. Dann gibt es immer die gleiche Druckstelle zwischen Zehen und Ballen.

Vibram 5 Fingers - Sprint und Classic

Aus den USA habe ich mir zwei neue Paar Vibram 5fingers mitbringen lassen.
Hier geht es zu den Bildern.
Es handelt sich um das Modell Sprint und ein Paar Classics mit Merinowolle.

Erster Eindruck: Mit den Classics schlappt man etwas und die Zehentaschen fühlen sich etwas enger an. Das Material fühlt sich gut an. Mit den Sprints hat man durch den Riemen deutlich besseren Halt. Man geht und läuft darin gut aber es ist trotzdem anderes als mit dem Modell Trek. Mein erstes Paar die KSO Treck mit dem Kängeruhleder finde ich am bequemsten und auch am tragbarsten das sie den Fuß ganz abdecken und nicht gleich so auffallen. Es fühlt sich für mich auch ganz gut an rund um den Fuß etwas zu haben. Aber im Sommer sind Classic und Sprint vielleicht auch sehr nett wenn es wieder wärmer wird.