Sonntag, 29. März 2009

5 Training mit den Walkinggirls

Heute waren wir nur zu viert unterwegs. Am Anfang sah es noch regnerisch aus, aber dann blieb es doch noch trocken. Da ich kurz nach dem Training noch ab ins Theater musste verzichteten wir auf die Aufwärmgymnastik und gingen etwas kürzer als die 4 Stunden. 27 km sind es am Ende aber doch geworden. Das Abschlußtraining findet dann am Karfreitag statt. Start ist bei mir zu Hause um 10 Uhr.

Montag, 23. März 2009

Schlaubetalhunderter


Am Wochenende fand der erste Schlaubetalhunderter statt. Gemeinsam mit Freunden im tiefen Osten Deutschlands war es eine tolle Veranstaltung. Die Neuigkeiten dazu und die links zu den Bildern sind hier zu finden

Sonntag, 15. März 2009

4. Training Marathonvorbereitung



Im leichten Nieselregen fand das 4 Training statt. Es war wieder recht lustig in etwas kleinerer Gruppe. Am Ende sahen die Beine alle recht matschig aus. Auf dem Rückweg wurden viele schöne Schlager gesungen. Die Hits dabei: Dschjngiskahn, Anita, 100 Mann und ein Befehl, die Internationale, du kannst nicht immer 17 sein.....

Alle Bilder gibt es hier zu sehen

Ostern kann das Training am Karfreitag bei mir stattfinden.

Montag, 9. März 2009

Von Pinneberg nach Schenefeld


Am Sonntag Morgen ging es mit der Bahn nach Pinneberg. Mit neuer Jacke und mit GPS Logger ging es durch den Regen. Trotz GPS und Karte etwas vom Weg abgekommen und in Schenefeld gelandet. Mit den Wegen zur Bahn und zurück waren es am Ende ca. 21 km

Montag, 2. März 2009

Umweltprämie für Wanderschuhe, Nahverkehr und Fahrrader


Detail von meinem Trabi, gerammt von einem Anhänger

Beim VCD kann man jetzt die Umweltprämie für alte Autos aber auch auf alte Fahrräder beantragen. Allerdings nicht weil man sich ein neue Auto kaufen möchte, sonder weil man wirklich etwas für die Umwelt tun möchte mit dem Geld. Eine Klasse Aktion die ich als VCD Mitglied natürlich gern unterstütze. Mitmachen ist ganz einfach. Einfach hier klicken und Antrag ausfüllen.

Das Bundesamt ist inzwischen richtig sauer über die Aktion weil diese Anträge schlecht zu unterscheiden sind von den Anträgen die sonst so eingehen. Hier ein Kommentar in der Taz zum Thema. Und hier der TAZ-Bericht über den Erfolg der Aktion.

Also: Jetzt erst recht mitmachen. Wenn ich wirklich neue Wanderschuhe und Freifahrtscheine für die Bahn kriege schaffe ich auch meinen Trabi ab und verzichte ganz auf das Auto. Versprochen.

Sonntag, 1. März 2009

3. Training der Marathonvorbereitung

Alle Bilder und Videos vom Sonntag sind hier zu finden.

Fröhlich und nett war auch das 3 Training im Alstertal. 3h20 waren wir unterwegs.
Unterwegs gab es sogar einen grüßenden Klitscho beim Laufen und einen Mitwalkerin in Birkenstocks. Außerdem wurde das Trinken unterwegs geübt.


Hier die Strecke vom dritten Training


und hier die Daten als Kurve. Unten die Geschwindigkeit.