Sonntag, 30. März 2008

Sonniges Training mit den Walkinggirls


Die "Walkinggirls" am Start

Heute ging es bei Training zum ersten Mal über die vollen 4 Stunden.
Mit viel Spaß bei wunderbarem Vorfrühlingswetterg ging es wieder durch das Alstertal. Hier ein paar Bilder der "Walkinggirls" vor und nach den 4 Stunden und 28 gewalkten Km im 8:30min/km Schnitt.
glückliche Teilnehmerinnnen nach 4 Stunden
und der Trainer freut sich auch

Wieder mal was künstlerisches - handwerkliches: Ein neues Messer


P1010026, ursprünglich hochgeladen von martinwalkt

Wie ich es gebaut habe könnt ihr euch im Album anschauen.

Klick

Das war meine Samstagsbeschäftigung heute. Morgen wird wieder 4 Stunden mit den Walkinggirls trainiert...

Sonntag, 23. März 2008

Neue Skulptur aus Birnbaum


, ursprünglich hochgeladen von martinwalkt

Mal was anders als Sport, nach langer Zeit mal wieder eine Holzskulptur fertiggestellt. Holz: Birnbaum.
Mehr Bilder davon hier

Samstag, 22. März 2008

Frohe Ostern


Ostern mit unserem Kaninchen Murkel, ursprünglich hochgeladen von martinwalkt

allen Lesern und Leserinnen des Strongwalkerblogs wünscht unser Kaninchen Murkel und auch Helga und Martin schließen sich dem an.

Montag, 17. März 2008

Berliner Frühlingswanderung 20 April

Da ist alles dabei...von 7km bis 100km.
Wieder mal ein netter Hunderter mit der Pageltruppe? Ich glaube da kann ich nicht wiederstehen...
Informationen hier

Sonntag, 16. März 2008

Trainingsmarathon an der Alster.


Heute mal an der Alster trainiert. Start in Meeschensee und zur Alsterquelle. Dann nach Poppenbüttel (20km) und weiter bis zur Innenstadt und nach Hause. Das Ganze teilweise bei Nieselregen, aber trotzdem nett. Die Bilder gibt es hier zu sehen:
http://www.flickr.com/photos/10063064@N06/sets/72157604133759933/


Freitag, 14. März 2008

Wandsbeker Touren- Wanderkarten im Netz

Wer hier in Hamburg ist und den unbekannten Wandsbeker Osten zu Fuß oder mit dem Rad erforschen möchte kann dies nur auf vier "Wandsbeker Touren" machen.
Die Wandsbeker Touren sind schöne Karten mit Streckenvorschlägen und vielen Informationen über Geschichte und Sehenswürdigkeiten. Die Papierausgabe war so begehrt das sie gleich vergriffen war, aber die Karten gibt es jetzt online und zwar HIER

Montag, 10. März 2008

Ein interessanter Mensch: Bernhard Sesterheim

Den Bernhard habe ich jetzt schon ab und an mal getroffen, in Waldhessen und beim Strongman z.b. Wir hatten beim 6h Lauf fast identische Zeiten.

Hier ist seine interessante Hompage mit vielen Laufberichten